Pierre-François Bocion
Spuren des Seins, 2019

14. Skulpturen, Installationen, Land Art, 1999-2014

Der Mensch stösst auf Granit, Installation, Insel Werd 2001.


Flächenintervention, Holz, Land Art, Seefeld Zürich 2002.


Der gedehnte Mensch, Stahl geschweisst 2003.


Die Metall-Frauen, gesägter Stahl 2004.


Multifunktionale Expansion, Styropor 2004.


Abendmahl, Granit, Installation 2004.


Einfach oder Komplex, Acryl auf Holz 2005.


Hierarchie, Acryl auf Holz 2007.


Network vor dem Kunsthaus Zürich, Styropor, Installation 2007.


Rayl Interaction, Bahnhof Zürich, Styropor, Installation 2007.


Die Denker am Rathaus von Zürich, Styropor, Installation 2007.


Finanz- und Wirtschaftskrise, Bambus, Land Art, Grenze D/CH bei Oehningen 2008.


EU (fressende Möwen) und die Schweiz, Land Art, Stein am Rhein 2011.


Recycling, Land Art, Autobahnraststätte Frauenfeld 2011.


Der gläserne Mensch, Marmelade Gläschen 2014,

Die unter Thema: Skulpturen, Installationen, Land Art subsumierten Arbeiten wurden von Martin Luck und Pierre-François Bocion gemeinsam kreiert und erarbeitet.